Musikalische Leitung

Alexander Morawitz

geboren in Dresden
Kurrende und Flötenkreis in der Annenkirche Dresden
vom 8. Lebensjahr an Klavierunterricht bei Organist Günter Seidel
Mitglied des Dresdner Kreuzchors unter Prof. Martin Flämig
erste Kompositionsversuche mit 12 Jahren
Schlagzeuger
von 1989 bis 1998 Innenraumgestalter
seit 1996 Dozent am Seminar für Waldorfpädagogik Dresden
von 1998 bis 2003 intensiver Klavierunterricht bei Udo Glätzer
seit 1998 freischaffender Klavierlehrer
seit 2002 regelmäßige Expeditionen nach Kamtschatka und Grönland
ab 2003 Kompositionsstudium bei Prof. Jörg Herchet
seit 2006 Dozent am Lehrerseminar Dresden
seit 2009 Dozent der Komponistenklasse Halle in den Ferienkursen
seit 2013 Chorleiter von SINGularis, zahlreiche Konzerte
seit 2018 Chorleiter der chorbühne TRITONUS
2018 musikalische Leitung der Wagner Spiele Graupa